Ausg06_720x900px

Über diese Ausgabe

Eine Besonderheit dieser Ausgabe ist, dass Geschichte und Merkmale des Stadtbezirks maßgeblich durch eine Person präsentiert werden: Herrn Reinhold Drusel. Der Heimatkundler und Inhaber zahlreicher Ehrenämter und Funktionen ist aufgrund seiner lebenslangen Verbundenheit mit Ockershausen ein authentischer wie auch ausgewiesener Sachkenner „seines“ Stadtteils. Daher freuen wir uns, dass Herr Drusel aus seinem umfangreichen Archiv Texte zu Entwicklungen, Ereignissen wie auch Chroniken für den Nachtwächterboten zusammengestellt hat.

Die nun vorliegende Ausgabe befasst sich vorrangig mit der überaus interessanten Geschichte Ockershausens. Über das „Dorf in der Kernstadt“ sind auf den folgenden Seiten historische Begebenheiten nachzulesen, die außerhalb des Stadtteils wohl nur Wenigen bekannt sein dürften. Daneben wird – wie in den vorangegangenen Ausgaben – an einstige Geschäfte und Gaststätten erinnert sowie das Vereinsleben vorgestellt. Dieses hat in Ockershausen schon seit jeher eine besondere Stellung.

Themen

  • Entstehung, Grundherrschaften und Stiftungen
    - Die Urkunde von Rieti aus dem Jahr 1234
    - Die Höfe Ockershausens
    - Vom Rittergut zur Stiftung
  • Geschichtliche Entwicklung Ockershausens
    - Die verkauften Hessen
    - Der „Marburger Aufstand“ von 1809
    - Ockershausen im 18. und 19. Jahrhundert
    - Eingemeindung 1931
  • Gäste in Ockershausen – Kunst & Kultur
    - Herberge für berühmte Gäste: 
    Die „Villa Ockershausen“
    - Malerisches Ockershausen: 
    Carl Bantzer und Otto Brennemann
  • Erinnerungen an Betriebe & Gastwirtschaften
    - Vom Waldhaus bis Ruppersberg: Die untergegangenen Gastwirtschaften
    - Historische Werbeanzeigen einstiger Betriebe & Gastwirtschaften
  • Vereinsleben in Ockershausen
    - Die Vereine bilden das Rückgrat 
    - 40 Jahre Vereinsgemeinschaft Ockershausen
    - TSV Marburg-Ockershausen 1898 e.V.
    - Freiwillige Feuerwehr Marburg-Ockershausen
    - 95 Jahre Fußballsport in Ockershausen
    - 75 Jahre Kleingärtnerverein Marburg 
  • Ockershausen heute
    - Stadtbezirk der Schulen und Sportstätten
    - Tradition und Neuland – Der Grenzgang
    - Von der Tannenbergkaserne zum neuen Stadtteil

Diese Ausgabe erwerben

Sie können den Nachtwächterboten in unseren Verkaufsstellen in Marburg erwerben oder in einer Sammelbestellung über unser Online-Bestellformular kaufen.

Unterstützen Sie uns

Sie besitzen Bildmaterial oder möchten uns mit einem Beitrag zum alten Marburg unterstützen? Ebenso freuen wir uns über Anregungen zu weiteren Themen oder eine finanzielle Unterstützung z.B. mittels Anzeigenschaltungen.