Die in der Karte eingezeichneten Verkaufsstellen haben meist sämtliche Ausgaben vorrätig. Möchten Sie eine größere Menge an Exemplaren ordern, kontaktieren Sie uns – gerne auch telefonisch unter: 0174 / 7364680

Verkaufstellen der aktuellen Ausgabe

Marburg Nord:

  • Das Wohnmagazin Güterbahnhof 12, am Hbf
  • E1NS Getränkemarkt, Neue Kasseler Str. 23a (alle Ausgaben vorrätig!)
  • Tankstelle Fischer, Afföllerstr. 57

Marburg Ketzerbach:

  • Geschäft Ketzerbach 12
  • Raumausstattung Ziepprecht, Ketzerbach 58

Marburg Oberstadt:

  • Briefmarken u. Münzen Kleinberg, Neustadt 13 (alle Ausgaben vorrätig!)
  • Buchhandlung Jakobi, Steinweg 45
  • Buchhandlung am Markt, Markt 10 (alle Ausgaben vorrätig!)

Marburg Weidenhausen / Südstadt:

  • RMV-Mobilitätszentrale der Stadtwerke Marburg, Weidenhäuser Str. 7
  • KopierService Fischer, Haspelstr. 3 (alle Ausgaben vorrätig!)

Marburg Ockershausen:

  • Apotheke an der Hohen Leuchte
  • IKJG, Dietrich Bonhoeffer Straße 14-16

Formular für Sammelbestellungen

Gerne können Sie auch über das folgende Formular die Ausgaben des Nachtwächterboten bestellen.

Bitte haben Sie Verständnis, dass aus logistischen Gründen dazu eine Mindestbestellmenge von 10 Exemplaren erforderlich ist.

Wir versenden Ihre Bestellung als versichertes Paket, daher fällt eine Verpackungs- und Versandpauschale von 6,00 Euro an. Die Rechnung ist zahlbar nach Erhalt Ihrer Sendung.

Ausgabe 1: Marburgs Neue Mitte (Einzelpreis: 2,- Euro)

Ausgabe 2: Die Oberstadt (Einzelpreis: 2,- Euro)

Ausgabe 3: Weidenhausen (Einzelpreis: 3,- Euro, Nachdruck)

Ausgabe 4: Das Nordviertel (Einzelpreis: 2,- Euro)

Ausgabe 5: Die Ketzerbach (Einzelpreis: 2,- Euro)

Ausgabe 6: Ockershausen (Einzelpreis: 3,- Euro)

Ausgabe 7: Das Südviertel (Einzelpreis: 3,- Euro)

Zum Bestellablauf:
Sie erhalten von uns nach erfolgreicher Übermittlung eine eMail mit der Bestätigung Ihrer Angaben. Die Rechnung ist nach Erhalt Ihrer Sendung auf unser Konto zu überweisen.

Unterstützen Sie uns

Sie besitzen Bildmaterial oder möchten uns mit einem Beitrag zum alten Marburg unterstützen? Ebenso freuen wir uns über Anregungen zu weiteren Themen oder eine finanzielle Unterstützung z.B. mittels Anzeigenschaltungen.